Didaktik der Informationstechnologie

 

Offener Brief an Andreas Schleicher, OECD, Paris
Wir sind offen gestanden tief besorgt über die negativen Folgen der PISARankings.
Nachfolgend einige unserer Bedenken:

Web-Erfinder: Facebook schadet der Internet-Freiheit
Tim Berners-Lee beklagt wachsende Fragmentierung und Abschottung
Text: F.A.Z., 30.11.2010, Nr. 279 / Seite 17

In der Schule fristet der Computer oft ein Nischendasein
Regelmäßiger Einsatz im Unterricht noch die Ausnahme / Industrie: Schule entfernt sich von Lebenswirklichkeit
Text: F.A.Z., 23.11.2010, Nr. 273 / Seite 19

Spionieren mit Facebook
Facebooks Datensammelwut macht es möglich: Sogar Kontaktpersonen von Nichtmitgliedern lassen sich ermitteln - allein mit einer E-Mail-Adresse. Wie leicht das geht, zeigt ein Experiment der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.
Von Stefan Tomik

Netzregulierer (Constanze Kurz, F.A.Z. vom 16.04.2010)
Was hielten Sie davon, wenn die Website des britischen Fernsehsenders BBC bei Ihnen zu Hause nur noch quälend langsam abzurufen wäre, weil Ihr Netzanbieter eine Kooperation mit CNN eingegangen ist, die dafür sorgt, dass dessen Angebote bevorzugt ausgeliefert werden? Was, wenn sich Ihr Internet- Provider dazu entschließen würde, bestimmte bandbreitenhungrige Websites, wie etwa ausländische Fernsehsender, gar nicht mehr anzuzeigen, weil deren Betreiber keine kostenpflichtigen Verträge dafür abgeschlossen haben?

Deutsche Blogger (Markus Jauer, F.A.Z. vom 14.04.2010)
Wenn man das Internet einmal für einen Moment vergisst, dann handelt diese Geschichte von ein paar Leuten, die alles anders machen wollten. Sie gingen an einen Ort, an dem noch keiner vor ihnen war und bauten an einer Gemeinschaft, wie es sie noch nicht gab.

Deutschland ist digitales Entwicklungsland (F.A.Z. vom 23.03.2010)
Ein Drittel der Bevölkerung in Deutschland hat keine Ahnung vom Internet, verspürt sogar Angst vor dem digitalen Medium. Weitere 30 Prozent nutzen das Netz nur gelegentlich. Der große "Nonliner-Anteil" ist ein zentrales Problem für Deutschland auf dem Weg in Wissensgesellschaft, schlägt die Initiative D21 Alarm.

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich auf dem vierten nationalen IT-Gipfel erneut für einen massiven Ausbau des Breitbandnetzes starkgemacht.

Internetfachleute warnen vor digitaler Spaltung (5. November 2009)
nach Alter, Bildungsstand und Wohnort

Download der Studie
IKT_2009.pdf, 17,83 MB, 1.2.1 IKT in der Schule (Seite 48)

Deutschland spart (laut OECD-Studie) Bildungssystem kaputt, (SZ, 8. September)

Das Sitzenbleiben in der Schule kostet den Steuerzahler laut einer neuen Studie jedes Jahr fast eine Milliarde Euro (DPA , 4. September)

Leserbrief von S. Eiblmeier zu "Umdenken in der Schulpolitik?" (PNP, v. 27. August)

Lehrer geben Kultusminister schlechte Noten PNP, 28. Juli

40 000 Lehrer aus Osteuropa vom 21. Juli 2009 aus der PNP und Leserbriefe

Artikel zum Lehrermangel vom 17. Juni 2009 aus der PNP und zwei Leserbriefe dazu

 

Creative Commons Lizenzvertrag Werk und. Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung. Weitergabe unter gleichen Bedingungen (3.0 Unported Lizenz)

Impressum: Johannes M. L. Pasquay, Hofwies 1, 94560 Offenberg, Telefon: +49(0)991 99897-45, E-Mail: johannes.pasquay(at)pasquay.net